icon_news

NEWS

 
 

Joe Sumner (UK)

Joe Sumner hat die vergangenen fünf Jahre mit dem Feinschliff seiner Solo-Arbeiten verbracht. Zeitgleich als Frontmann der Rockband Fiction Plane tätig und mit seiner App Vyclone technische Grenzen auslotend, hat Joe alles, was ihm nicht authentisch vorkommt, in dieser Zeit abgestreift.

Rausgekommen ist dabei ein weitläufiger farbenfroher Sound, der in einem Wes Anderson Film nicht ganz fehl am Platz wäre. Seine Songs entstehen zunächst durch nur seine Stimme und die Akustik-Gitarre, so schreibt er von Herzen kommende, verspielte und sehr ursprüngliche Songs, die nie ganz fertig sind: „Immer, wenn ich einen Song spiele, lasse ich zumindest ein paar Teile komplett offen für Improvisationen“, sagt er über seinen lockeren und offenen Stil „nachdem du ein Lied fünfzig Mal gespielt hast, sollte es besser werden, finde ich, nicht einfach nur gleichbleiben!“.

Diese aufgeschlossene Einstellung ist sicherlich geprägt durch seine extrem vielseitigen musikalischen Erfahrungen, vom Tourleben mit Künstlern, die für ihn – im wahrsten Sinne des Wortes - Familie sind (The Police, Sting) über Arbeiten mit anderen wie z.B. Snoop Dogg, Singen in einer modernen Oper oder Songs zu schreiben für andere europäische Musiker. Joe unterrichtet außerdem hoch angesehene Workshops an Musikschulen über den emotionalen Druck beim Songschreiben.

Joe Sumners Solo-Debütsingle „Jellybean“ erschien im Jänner 2017 in limitierter Auflage und wird im Sommer 2017 weltweit im Stream und zum Download erhältlich sein.



 

Suche

FESTIVALOVERVIEW

  • THE NOVA JAZZ & BLUES NIGHT FESTIVAL 2018
  • CLAM ROCK 2018
  • LOVELY DAYS 2018
  • PICTURE ON 2018
  • FM4 FREQUENCY 2018
  • NOVA ROCK 2019
icon_news

Newsletter

Registrier' Dich und Du hast
immer alle Top-Infos:
 
 

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information