Fr, 2. Dez 2011

ADAM COHEN

Es dauerte länger, als er dachte, aber nun hat er es doch geschafft: Adam Cohen hat sich emanzipiert. Der Singer/Songwriter brauchte lange, um aus dem Schatten seines übermächtigen Vaters Leonard Cohen zu treten. Nachdem er sich jahrelang weigerte, öffentlich auch nur eine Note seines Dads zu singen, reüssierte er 2007 im Alter von 34 Jahren auf einer Bühne in Barcelona mit einer Interpretation von „The Waltz“ – auf Spanisch. Adam Cohen war grad selbst Vater geworden. Mit „Like A Man“ legt er nun ein intimes, romantisches und in kluger Weise reflexives Album vor. Und natürlich erinnern die Songs an die seines Vaters, in der Art wie Kinder nun mal ihren Eltern gleichen. Adam Cohen ist jetzt quasi ins Familienunternehmen eingestiegen. Und freut sich über Lob vom Senior, etwa für „What Other Guy“ oder den Titelsong. „Like A Man“ ist bereits Cohens drittes Soloalbum (eins nahm er mit der US-Band Low Millions auf), aber das erste, auf dem wirklich er selbst zu hören ist. (Indigo)

  • Einlass 19:30
  • Beginn 20:30
  • Tickets
Porgy & Bess
Riemergasse 11, 1010 Wien
Map anzeigen
  • Adam Cohen Headliner
  • Mai Bloomfield Support

TICKETS

Vergangene Veranstaltung
  • Bank Austria

  • JugendTicket

  • Porgy & Bess

  • Tickets

    Oeticket

    sowie in allen oeticket.com- Vorverkaufsstellen und europaweit über das Eventim-Vertriebsnetz.