Mi, 13. Jul 2022

Diese Show wurde abgesagt

BOSSE

Das Statement der Band dazu: „Leider müssen wir das Konzert im WUK am 13. Juli 2022 absagen. Wie bei vielen anderen Veranstaltungen auch, ist der Ticketverkauf nach dem Ende der Covid-Einschränkungen noch nicht wieder angesprungen.

Die aktuell geringen Ticketverkäufe geben nicht genügend Planungssicherheit für eine kostendeckende Durchführung. Die Tickets können dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden. Entschuldigt bitte die Umstände. Natürlich werden wir versuchen, die Konzerte 2023 nachzuholen.“

“Sunnyside” ist das achte Studioalbum. Ich höre Synthesizer, Drumloops, Basslines ganz selbstverständlich neben Gitarren. Die Referenzen reichen von Gorillaz, über Macklemore, von Shoegaze bis zu Peter Gabriel und aber auch seiner eigenen musikalischen Biografie. Besonders deutlich wird das gleich im Titelsong. Hier trifft das Gefühl vom Album “Wartesaal” auf den Sound von Heute. Es ist ein sehr interessantes und seltenes Spannungsverhältnis, denn während zeitgenössische Produktionen in meinen Ohren nicht gerade durch Tiefsinn in den Texten punkten, gelingt Bosse genau diese Mischung. Ich nenne es jetzt mal Modern Deepness

„Sunnyside“ ist lässig und warm, es ist tanzbar und nah, es schließt nicht aus, sondern umarmt zu einem großen Und. Es ist melancholisch und macht Spaß, es erreicht das Herz, und die Streaming Welt, es ist persönlich, wie ich es mir von Bosse erhoffe und er besingt die großen Themen unserer Zeit wie es bitter notwendig ist. Ihm ist es gelungen neu zu klingen, ohne sich beim Zeitgeist anzubiedern. Und darin liegt sein großes Talent: Bosse bewegt sich und wächst mit der Zeit immer weiter und behält dabei seine Wurzeln. Ein Baum? Nein. Ein Popmusiker.

Öffentliche Aufmerksamkeit und Erfolge sind stetig gewachsen. „Organisch“, wie man so schön sagt. Weil er sich selbst immer treu geblieben ist. Nur die Songs schreiben konnte und veröffentlichen wollte, die aus der Feder seiner ganz persönlichen Emotionen und Überzeugungen stammen. Dass dieser Weg – auch, wenn er manchmal länger ist und steiniger ist – zum Ziel führt, zeigen Nummer 1–Chart-Platzierungen für die beiden letzten Alben „Engtanz“ und „Alles ist jetzt“. GOLD-Auszeichnungen für die Alben „Kraniche“, und „Wartesaal“ sowie für die Single „Schönste Zeit“. Die dreifache Auszeichnung mit dem Hamburger Musik Preis „Hans“, die Nominierungen für die renommierte „1Live Krone“ und die Ehrung mit dem Musikautorenpreis der GEMA in der Kategorie „Text Pop/Rock“.

  • Einlass 19:00
  • Beginn 20:00
  • Abgesagt
W.U.K.
Währingerstrasse 59, 1090 Wien
Map anzeigen
  • Bosse Headliner

TICKETS

Veranstaltung abgesagt
  • Tickets

    Oeticket

    sowie in allen oeticket.com- Vorverkaufsstellen und europaweit über das Eventim-Vertriebsnetz.

  • JugendTicket