Di, 15. Nov 2011

FLOGGING MOLLY

Speed Of Darkness ist der Titel des bisher reifsten und überraschendsten Albums der amerikanischen Folk/Rock-Band Flogging Molly. Aus dem ehemaligen Insidertipp einer verschworenen Irish- Punkrock-Community ist eine der gefragtesten Rockbands unser Zeit geworden: Über 2 Millionen Alben hat die siebenköpfige Band bis heute weltweit verkauft, war auf den Hauptbühnen größter internationaler Festivals wie Rock Am Ring, Coachella, Hurricane und Leeds/Reading zu sehen und füllt mittlerweile auch hier problemlos Hallen jenseits der 5000er Marke. Zudem konnte sich 2008 das Vorgänger-Album Float ohne große Presse-Begleitung auf Platz 4 der US-Billboardcharts und auf Platz 41 der deutschen Album-Charts platzieren. Das neueste (bereits 5.) Studioalbum Speed Of Darkness wurde über mehrere Monate hinweg in Motorcity Detroit, dem Epizentrum des wirtschaftlichen Zerfalls, geschrieben und mit Erfolgsproduzent Ryan Hewitt (Red Hot Chilli Peppers) an den Reglern aufgenommen. Die Industriestadt, längst zu einem Symbol der Krise, der Gier und der Ignoranz geworden, diente der Band als Inspiration für ihre Kritik an wirtschaftlichen und sozialen Missständen dies- und jenseits des Atlantiks. Trotzdem strotzen die Songs nur so vor Zuversicht und Optimismus. Speed Of Darkness ist kein hoffnungsloser Abgesang auf die westliche Zivilisation, sondern beschwört den Zusammenhalt und motiviert den Hörer weiterzumachen und durchzuhalten.

  • Einlass 19:00
  • Beginn 20:00
  • Sold out!
PLANET.tt im Gasometer
Guglgasse 8, Gasometer B, 1110 Wien
Map anzeigen
  • Flogging Molly Headliner
  • The Minutes Support
  • The Mighty Stef Support

TICKETS

Veranstaltung ausverkauft
  • JugendTicket

  • Tickets

    Oeticket

    sowie in allen oeticket.com- Vorverkaufsstellen und europaweit über das Eventim-Vertriebsnetz.

  • Raiffeisenbank Wien, Niederösterreich