Fr, 5. Dez 2014

GUS GUS

Es ist eine bewegte Geschichte, die Bandgeschichte von GusGus. Im Jahr 1995 von verschiedenen Künstlern wie dem Schauspieler Daniel August, DJ Herb Legowitz, Kameramann Stephan Stephensen, Musiker Birgir Pórarinsson, Produzent Baldur Stefánsson und sechs weiteren Künstlern gegründet, gab es bis ins Jahr 2011 eine Menge Mitgliederwechsel. Einige sind gegangen, andere im Laufe der Zeit hinzugekommen.

Seit dem Jahr 2009, in dem das Album „24/7“ erschien, stehen hinter GusGus President Bongo, Biggi Veira und Daniel August. Zu dritt nahmen sie 2011 auch das achte Studioalbum „Arabian Horse“ auf.

Und zweifellos haben GusGus die Durchbrechung der feinen Linie zwischen kommerziellem Pop und U-Tanzmusik längst perfektioniert. Ihre Songs sind sowohl angelegt an die House-Musik der frühen 90er, als auch an den Urban Soul à la Massive Attack und bleiben dabei doch stets fühlbar aktuell. Nach nahezu zwei Jahrzehnten an der vordersten Front der internationalen elektronischen Tanzmusik verfügt die Band auch über eine beachtliche Anhängerschar – und das zu Recht.

Jetzt kehrt die „Kerntruppe“ 2014 mit dem neuen Meisterwerk „Mexiko“ zurück: ein ungemein befriedigender Nachfolger zu vergangenen Großtaten und ein weiterer Schritt in die Zukunft ihres hymnischen Pops.

Wer bereits einmal die Chance hatte eine ihrer atemberaubenden Liveshows zu erleben, weiß wie viel Kraft und Gefühl die Herrschaften auf die Bühne bringen können. Schnell Tickets sichern!

  • Einlass 19:30
  • Beginn 20:30
  • Sold out!
Porgy & Bess
Riemergasse 11, 1010 Wien
Map anzeigen
  • GusGus Headliner
  • Kiko King & Creativemaze Support

TICKETS

Veranstaltung ausverkauft
  • Tickets

    Oeticket

    sowie in allen oeticket.com- Vorverkaufsstellen und europaweit über das Eventim-Vertriebsnetz.

  • Porgy & Bess