Mo, 9. Dez 2013

OKTA LOGUE

Es war der richtungsweisende Ausklang einer bedeutenden Konzertreise: Okta Logue beendeten kürzlich ihre erste US-Tour im Bowery Ballroom in Manhattan. Die renommierte Venue war ausverkauft als die Band im Rahmen des weltweit bedeutenden New Yorker CMJ Music Marathons die Bühne erklomm.

 

Am 02. Oktober fiel in der New Yorker Mercury Lounge der Startschuss zur Okta Logue-US-Live-Premiere, welcher Konzerte in Seattle, San Francisco, Los Angeles, Chicago und im kanadischen Toronto folgten. Mit bleibenden Erinnerungen an legendäre Clubs, Abende und tollem Feedback von Konzertbesuchern, Kritikern und Veranstaltern stehen die Zeichen gut für eine weitere Okta Logue-Nordamerika-Konzerttour 2014.

 

Fortgesetzt wird die „Tales Of Transit City“-Tour am 4.11. in der Münchner Muffathalle im Vorprogramm von TOCOTRONIC. 14 weitere Konzerte in Deutschland und Österreich stehen noch auf dem Tourplan für dieses Jahr. Tourabschluss wird am 18.12. im Berliner Privatclub sein.

 

Gleichzeitig feiert das neue Video „Dream On“ Premiere. Nach preisgekrönten Videos wie „Bright Lights“, dem epischen „Transit“ oder dem Roadmovieclip „Let Go“, unterstreicht die Band ein weiteres Mal ihr besonderes Können in Sachen Musikvideos. Von der Band selbst meisterhaft in Szene gesetzt, erzählt das Video eine Geschichte zwischen Motocross und modernem Western. Man kann Okta Logue in diesem Video von einer völlig neuen Seite kennen lernen.

  • Einlass 20:30
  • Beginn 21:00
  • Tickets
Chelsea
Lerchenfelder Gürtel, U-Bahn Bögen 29-31, 1080 Wien
Map anzeigen
  • Okta Logue Headliner

TICKETS

Vergangene Veranstaltung
  • Bank Austria

  • JugendTicket

  • Tickets

    Oeticket

    sowie in allen oeticket.com- Vorverkaufsstellen und europaweit über das Eventim-Vertriebsnetz.